10.09.2020, 19:00 Uhr
Orgeltage IV 2020

Veranstaltungsdetails

Orgelkonzert IV

Toccata nona aus Apparatus musico-organisticus, Salzburg 1690 – Georg Muffat (1653-1704)

Nun danket alle Gott” BWV 552 aus der Leipziger Originalhandschrif – Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Präludium und Fuge Es-Dur BWV 552 – Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Orgelsonate g-Moll, Wq 70/6 (Allegro moderato / Adagio / Allegro) – Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)

Grand Choeur in D-Dur «a la Händel», op. 18 – Alexandre Guilmant (1839-1911)

Abendfriede aus «Zwölf Charakterstücke», op. 156 – Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)

Die Hochzeit zu Kana aus „Vier Biblische Tänze“ (1992) – Petr Eben (1929-2007)

Canzone F-Dur aus der Suite, op. 56 – Joseph Renner jun. (1868-1934)

Toccata b-Moll, op. 53 Nr. 6 – Louis Vierne (1870-1937)

 

Orgel: Domorganist Rolf Müller, Altenberg

 

Einlass: 18.30 Uhr

Kostenbeitrag: 7 € / 5 € ermäßigt (Schüler, Studenten, Behinderte, Vereinsmitglieder)

Karten sind ab dem 08.08.2020 bis Konzertbeginn in der Dominformation erhältlich. Vorbestellungen sind leider nicht möglich.

Öffnungszeiten Dominformation: täglich 10.00 – 18.00 Uhr, Johannes-Paul-II.-Str., 52062 Aachen